Die Nutzung der FMEA bei der Optimierung von Instandhaltungsintervallen für Schienenfahrzeuge
13. September 2021

Vortrag auf der 18. Internationalen Schienenfahrzeugtagung Dresden 2021

Vom 22. bis 24. Sep­tem­ber 2021 fin­det die 18. Inter­na­tio­na­le Schie­nen­fahr­zeug­ta­gung im Inter­na­tio­na­len Con­gress Cen­ter Dres­den statt.

IZP Dres­den mbH wird dies­mal gemein­sam mit der DB Sys­tem­tech­nik GmbH mit einem Vor­trag zum Thema:

Die Nut­zung der FMEA bei der Opti­mie­rung von Instand­hal­tungs­in­ter­val­len für Schie­nen­fahr­zeu­ge“ auf der Ver­an­stal­tung ver­tre­ten sein. 

Erst­ma­lig gibt es für die Tagung eine digi­ta­le Teil­nah­me­mög­lich­keit, sodass Vor­trä­ge auch online ver­folgt wer­den können.

MEHR LESEN

Weitere Neuigkeiten

Wir sind TOP-Sponsor bei der Festveranstaltung 20 Jahre Innovationsnetzwerk Bahn

Wir sind TOP-Sponsor bei der Festveranstaltung 20 Jahre Innovationsnetzwerk Bahn

Am 7. Okto­ber 2021 fin­det im Säch­si­schen Land­tag eine Fest­ver­an­stal­tung zum 20-jährigen Jubi­lä­um des Säch­si­schen Bahn­netz­wer­kes statt. Da wir mit unse­rem Unter­neh­men inzwi­schen auf mehr als 10 Jahre sehr gute Zusam­men­ar­beit mit dem säch­si­schen Inno­va­ti­ons­netz­werk Bahn zurück­bli­cken kön­nen, tre­ten wir auf die­ser hoch­ran­gi­gen von Rail.S orga­ni­sier­ten Ver­an­stal­tung gern als TOP-Sponsor auf.

Auf der beglei­ten­den Aus­stel­lung zur Fest­ver­an­stal­tung wer­den wir unse­re umfang­rei­chen Dienst­leis­tun­gen präsentieren.

mehr lesen
Dresdner RAMS/LCC-Stammtisch

Dresdner RAMS/LCC-Stammtisch

Im Okto­ber 2021 star­ten wir mit dem Dresd­ner RAMS/LCC-Stammtisch. Über die­ses neue For­mat wol­len wir dem regel­mä­ßi­gen Exper­ten­aus­tausch zum viel­schich­ti­gen The­men­kreis der RAMS/LCC-Technologie ein neues zu Hause geben. 

Sie kön­nen sich schon jetzt dafür anmel­den und The­men­vor­schlä­ge unter­brei­ten. Wir freu­en uns auf Ihren Besuch bei uns in Dresden. 

mehr lesen
Fallstricke bei der Erarbeitung von Fehlerbäumen

Fallstricke bei der Erarbeitung von Fehlerbäumen

Im Zuge unse­rer Pro­jekt­ar­bei­ten haben wir zahl­rei­che, bereits bestehen­de Ana­ly­sen eva­lu­iert und wei­ter­ent­wi­ckelt. Dabei sind uns des Öfte­ren Unge­nau­ig­kei­ten bei den Model­lie­run­gen der Feh­ler­bäu­me begegnet.

Unser neu ver­öf­fent­lich­tes White­pa­per stellt eine anony­mi­sier­te und abs­tra­hier­te Zusam­men­fas­sung der aus unse­rer Sicht am häu­figs­ten auf­tre­ten­den Feh­ler dar.

mehr lesen