Gezielt weiterbilden: RAMS/LCC-Starter-Pack Kundenanforderungen verstehen - Potenziale nutzen
2. Januar 2024

Mit die­sem Ein­stiegs­se­mi­nar möch­ten wir Ihnen grund­le­gen­de Kennt­nis­se zur Analyse und Bewer­tung von RAMS/LCC-Kundenanforderungen ver­mit­teln. Wir wer­den Sie dies­be­züg­lich in die spe­zi­el­le Begriffs­welt der RAMS/LCC-Technologie ein­füh­ren. Außer­dem geben wir Ihnen einen Über­blick zu den rele­van­ten Nor­men und Verfahren.

Anfor­de­run­gen und Bedürf­nis­se zu ver­ste­hen und rich­tig zu ver­ar­bei­ten, sind wesent­li­che Fak­to­ren für eine erfolg­rei­che Pro­jekt­ar­beit und damit für eine hohe Kun­den­zu­frie­den­heit. Mit der sys­te­ma­ti­schen Nut­zung der Poten­zia­le der RAMS/LCC-Methodik kön­nen Sie gleich­zei­tig Ihre inter­nen Risi­ken in der Ent­wick­lung sowie im Betrieb und der Instand­hal­tung Ihrer Pro­duk­te minimieren.
Durch zuver­läs­si­ge­re und kos­ten­güns­ti­ge­re Sys­tem­an­ge­bo­te stär­ken Sie auch Ihre Wett­be­werbs­fä­hig­keit und damit den wirt­schaft­li­chen Erfolg. Wel­che Ansät­ze es dafür gibt, möch­ten wir Ihnen mit die­sem Web­se­mi­nar zeigen.

Ein ent­schei­den­der Punkt für die erfolg­rei­che Anwen­dung von RAMS/LCC-Methoden sind gut aus­ge­bil­de­te und hoch­mo­ti­vier­te Fach­leu­te. In die­sem Kon­text stel­len wir Ihnen in die­ser kos­ten­lo­sen Ver­an­stal­tung auch unser modu­la­res und TÜV-zertifiziertes RAMS/LCC-Ausbildungsprogramm vor. So kön­nen Sie den kon­kre­ten Aus­bil­dungs­be­darf für sich und Ihr Unter­neh­men identifizieren.

Termine

11.01.2024 von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

15.01.2024 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Mehr Infor­ma­tio­nen und Anmeldung

Weitere Neuigkeiten

RAMS/LCC-Kurs zum Selbststudium

RAMS/LCC-Kurs zum Selbststudium

Im Ein­stiegs­se­mi­nar RAMS/LCC-Starter-Pack - Kun­den­an­for­de­run­gen ver­ste­hen - Poten­zia­le nut­zen gibt Ihnen unser Geschäfts­füh­rer und RAMS/LCC-Spezialist Dr. Harald Jung einen kom­pak­ten Über­blick über vier wich­ti­ge Säu­len der Arbeit im Bereich RAMS/LCC.

Sie erhal­ten die Semi­nar­un­ter­la­gen kos­ten­los per Mail.

mehr lesen
Verstärkung für unser Team gesucht!

Verstärkung für unser Team gesucht!

Zur Ver­stär­kung unse­res Teams suchen wir RAMS/LCC Sys­tem­ana­ly­ti­ker (m/w/d)

Bewer­ben Sie sich bei uns, wenn Sie Inter­es­se an einer abwechs­lungs­rei­chen Tätig­keit in einem moder­nen Arbeits­um­feld haben.

Auch moti­vier­te Berufs­an­fän­ger und Quer­ein­stei­ger sind bei uns herz­lich willkommen.

mehr lesen
Faserverbund-Werkstoffe - Wie können Lebenszykluskosten ermittelt werden?

Faserverbund-Werkstoffe - Wie können Lebenszykluskosten ermittelt werden?

Inter­es­sant ist hier, wie sich die not­wen­di­gen Anschaf­fungs­kos­ten und Ent­sor­gungs­kos­ten, der Auf­wand für die erfor­der­li­chen Zustands­über­wa­chung, die Mög­lich­kei­ten der Fehler- bzw. Alte­rungs­er­ken­nung und die Anschaf­fungs­kos­ten einer Faser­ver­bund­stoff­lö­sung model­lie­ren und in einer Lebens­zy­klus­kos­ten­be­trach­tung zusam­men­fas­sen sowie mit kon­ser­va­ti­ven Ver­gleichs­lö­sun­gen gegen­über­stel­len lassen.

Unser Geschäfts­füh­rer Dr. Harald Jung wird dazu auf dem Forum CU Inno­va­ti­on Day „Com­po­si­tes in Rail – Anfor­de­run­gen an Faser­ver­bun­de in Schie­nen­fahr­zeu­gen“ einen Fach­vor­trag halten.

mehr lesen